Wurmbunt - Die Suche nach der Schwertseele

Wurmbunt - Die Suche nach der Schwertseele
Florian Winkler

Dokumentarfilm über den Schwertschmied Reto Zürcher. „Wurmbunt“ ist eine besondere Schmiedetechnik, die im siebten bis zehnten Jahrhundert in Europa auftauchte.

Preis 25,00inkl. ges. MwSt.
Bestell-Nr. 375
Gewicht 76 g
Warengruppe Video, DVD, CD-ROM, CD
Sachgruppe Fremdverlage
Lagerbestand: zur Zeit nicht lieferbar - Bestellungen werden vorgemerkt

Weitere Informationen

Dokumentarfilm über den Schwertschmied Reto Zürcher. „Wurmbunt“ ist eine besondere Schmiedetechnik, die im siebten bis zehnten Jahrhundert in Europa auftauchte. Zahlreiche Mythen und Legenden behandeln die Frage, warum wurmbunte Schwerter auf ihre so einzigartige Weise hergestellt wurden und weshalb sie verschwanden. Huf- und Waffenschmied Reto Zürcher begibt sich mit dem Archäologen und Schwertexperten Stefan Mäder auf die Suche nach dem Geheimnis.
Der Schweizer Schmied fertigt ein Replikat einer frühmittelalterlichen Spata aus dem siebten bis achten Jahrhundert an, die vom Schweizerischen Nationalmuseum zur Verfügung gestellt wurde, um ihrer Machart auf die Spur zu kommen. Der Film begleitet den Nachbau Schritt für Schritt.
Stefan Mäder verdeutlicht, dass wurmbunten Klingen im Kontext der damaligen Kultur verstanden werden müssen. Wie sich Menschen damals die Welt erklärten und welche Bedeutung der Krieger dem Schwerttragen und seiner gesellschaftlichen Aufgabe beimaß, lässt sich anhand der Machart der Waffe erschließen.
Die beiden Experten werden auf ihrer Suche von der Living-History-Gruppe Graureiher und der Musik von Thom der Dudler begleitet. Wurmbunt ist eine emotionale Annäherung an vergessenes Wissen - die Suche nach der Seele des Schwertes.

DVD

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS OHG
Lachener Weg 2
D-87509 Immenstadt
Tel.: +49 (0)8379 / 72 80-16
Fax: +49 (0)8379 / 72 80-18
hephaistos@metall-aktiv.de

programmierung und realisation © 2022 ms-software.de