Grabzeichen - Lebenszeichen

Grabzeichen - Lebenszeichen
Ausstellung HTL Flupmes 2006
Tiroler Innung der Schlosser, Landmaschinentechniker und Schmiede

Die Grabzeichen der 18 ausstellenden Schmiede und Metallgestalter sind brillant dokumentiert, auf jeder Seite hat der Leser die Möglichkeit, sich in Gestaltungsdetails, Stilvielfalt und Formensprache der Grabzeichen zu vertiefen.

Preis 9,80inkl. ges. MwSt.
Bestell-Nr. 085
Gewicht 416 g
Warengruppe Ausstellungskataloge
Sachgruppe Fremdverlage
Lagerbestand: Auf Lager

Weitere Informationen

Im Jahr 2006 haben 18 Tiroler Schmiedebetriebe zeitgemäße Grabzeichengestaltung vorgestellt - in der Gemeinschafts-Ausstellung „Grabzeichen – Lebenszeichen" in der Höheren Technischen Lehranstalt in Fulpmes. Der begleitende Katalog mit detailreichen Fotos von Gerda Eichholzer dokumentiert jene Grabzeichen in ihrer herausragenden Qualität angemessen – und war daher auch rasch vergriffen. Dass er jetzt wieder zu haben ist, ist der überraschenden Entdeckung von Restexemplaren im Keller der Tiroler Innung der Schlosser, Landmaschinentechniker und Schmiede zu verdanken. Der Katalog hat in den letzten zwölf Jahren nichts an Aktualität eingebüßt: Die Arbeiten eines Johann Neuschmid, Josef Payr, Urban Unger, Johannes Maria Pittl oder Florian Pernlochner – um nur einige zu nennen – können noch immer als maßstabgebend für die zeitgenössische Formgebung in Metall gelten.

76 S., 50 großformatige Farbfotos, Broschur.

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS e.K.
Gnadenberger Weg 4
D-87509 Immenstadt
Telefon: +49 (0)8379/728016
Telefax: +49 (0)8379/728018
hephaistos@metall-aktiv.de

programmierung und realisation © 2020 ms-software.de