Die Schmiedemeisterin Edda Sandstede

Die Schmiedemeisterin Edda Sandstede
Jessica Holzhausen

Filmisches Portrait der bekannten Schmiedemeisterin Edda Sandstede

Preis 12,99inkl. ges. MwSt.
Bestell-Nr. 052
Gewicht 300 g
Warengruppe Video, DVD, CD-ROM, CD
Sachgruppe Fremdverlage
Lagerbestand: Auf Lager

Weitere Informationen

Als Edda Sandstede in den 1950er Jahren beschloss Schmiedin zu werden, da war sie eine Exotin in einem damals reinen Männerberuf. Am 14. Mai 1968 schließlich titelte die Deutsche Presseagentur: "Erste Schmiedin der Bundesrepublik". Ihr Name: Edda Sandstede. Zeitungen aus der ganzen Welt berichteten.
Die Filmemacher Sandor Papp und Jessica Holzhausen haben Edda Sandstede über zwei Jahre mit der Kamera begleitet - am Schmiedefeuer, bei Schmiedekursen und ganz privat. Dieser Film erzählt ihre Geschichte.

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS OHG
Lachener Weg 2
D-87509 Immenstadt
Tel.: +49 (0)8379 / 72 80-16
Fax: +49 (0)8379 / 72 80-18
hephaistos@metall-aktiv.de

programmierung und realisation © 2021 ms-software.de