Hammerschmiede Muckental

Hammerschmiede Muckental
Festschrift zum 150-jährigen Bestehen

Festschrift zum 150-jährigen Bestehen sowie zum zwanzigjährigen Jubiläum im Jahr 2017. Mit Beiträgen u.a. von Dr. Michael Hascher, Folkhard Cremer, Uwe Feißt, Benno Münch sowie Wolfgang Voßler, Meinrad Wehrle, Harald Keller, Frank Bartmann.

Preis 7,00inkl. ges. MwSt.
Bestell-Nr. 447
Gewicht 338 g
Warengruppe Geschichte
Sachgruppe Fremdverlage
Lagerbestand: Auf Lager

Weitere Informationen

Gemeinsam mit dem Kulturdenkmal Hammerschmiede im Muckental feierte auch die Schmiedezunft Landkreis Emmendingen 2017 ein Jubiläum: die Schmiede wurde 150 Jahre alt, die Zunft 20. Beide sind untrennbar miteinander verbunden - die Hammerschmiede war 1995 Gründungsstätte der Schmiedezunft und dient seit 2013 als Zunftschmiede.
Die zweiteilige umfangreiche Festschrift im DIN-A4-Format ist eine Wendepublikation mit Doppelcover, das heißt sie ist von vorne und von hinten lesbar. Im einen Teil geht es um die Geschichte der Hammerschmiede am Muckenbach bei Kenzingen. Der Leser erfährt fachkundig recherchierte Details zur Wasserkraftnutzung und zur Bau- und Funktionsweise der Schmiede, zu in der Schmiede angefertigten Werkzeugen und zu den Sanierungsmaßnahmen. Angereichert sind die Beiträge mit historischen Fotos und Plänen.
Der andere Teil stellt die Entwicklung der 1995 gegründeten Schmiedezunft Emmendingen dar. Es finden sich Beiträge zum Schmiedehandwerk allgemein, Daten aller bisherigen Mitglieder, eine Chronologie wichtiger Ereignisse und Informationen zu Schmiedebetrieben im Landkreis. Jungschmiede und Schmiedefrauen kommen ebenfalls zu Wort. Auch hier sind historische Fotos zu sehen, denn schon vor der Gründung der Zunft gab es eine Schmiedezwangsinnung in Emmendingen.

Insges. 83 S., rund 60 Fotos und Abbildungen, broschiert

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS e.K.
Gnadenberger Weg 4
D-87509 Immenstadt
Telefon: +49 (0)8379/728016
Telefax: +49 (0)8379/728018
hephaistos@metall-aktiv.de

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de