Messerscharfe Kunst: Mit dem Amboss per Du

Messerscharfe Kunst: Mit dem Amboss per Du
Heribert Saal

Messerscharfe Kunst - mit dem Amboss per Du
von Heribert Saal, 148 Seiten, 100 Abbildungen
Ein Buch fürs Auge, für den Fachmann und den Freund guter Messer gleichermaßen: Es stellt Leser und Leserinnen an die Seite des Schmiedes Kilian Kreutz, lässt sie eintauchen in die uralte Handwerkskunst des Schmiedesn mit Hammer, Amboss, Feuer und glühender Kohle.

Preis 19,90inkl. ges. MwSt.
Bestell-Nr. 441
Gewicht 500 g
Warengruppe Damast, Messer, Klingen
Sachgruppe Fremdverlage
Lagerbestand: Auf Lager

Weitere Informationen

Das Verformen des rotglühenden Stahls in Gebrauchsgegenstände wie Messer und Äxte, dazu der Mythos des Damaszenerstahls und die Faszination, die von solcherart hergestellten Messern ausgeht, vermag alle in ihren Bann zu ziehen, die das Messer als "Werkzeug" kennen. Autor Heribert Saal: "...das Wissen, es ist ein Messer in glänzender Schönheit von des Schmiedes Hand, das ist mit nichts anderem zu vergleichen." Die individuelle künstlerische Ausarbeitung handgeschmiedeter Messer, ihre ganz eigene Form - zudem aus einem Material geschmiedet, das es heute nicht mehr gibt, nämlich dem Geschützstahl einer vierläufigen Fliegerabwehrkanone aus dem II. Weltkrieg (die sogenannte Vierlings-Flak) - ergibt einen ganz besonderen Nimbus.

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS e.K.
Gnadenberger Weg 4
D-87509 Immenstadt
Telefon: +49 (0)8379/728016
Telefax: +49 (0)8379/728018
hephaistos@metall-aktiv.de

programmierung und realisation © 2018 ms-software.de